Berichte – Aktuell

    • Oktoberfest 2017

      Wiesenbach außer Rand und Band! Ein unglaublicher Partywahnsinn war mal wieder los bei unserem dritten #Oktobierfest am vergangenen Samstag. Kurz vor Abendkassenöffnung um halb 6 bildete sich eine kleine Schlange vor dem Bürgerhaus, die dann aber zügig abgearbeitet werden konnte und Punkt 18 Uhr öffneten dann unsere Securityhelfer die Zeltplanen zum Einlass (Danke an die Unterstützung durch die Kerweborscht!!). SchnellMehr dazu »
    • Wissebacher Kerwe 2017

      Unser Kerwe-Triathlon begann am Freitag mit der Einborschtung. Unser Christoph Rösch war diesmal auch mit von der Partie und fand sich kurz später auf dem Biertisch wieder, mit einem vollen Einmachglas in der Hand. Das eiskalte Bier schmeckte ihm und schon war willkommen im Kreise der Kerweborscht. Auch einige andere junge Kerle und Mädels ließen die Prozedur über sich ergehenMehr dazu »
    • Ferienprogramm: Spielenachmittag

      Am vergangenen Donnerstag, 31.08.17, fand das Ferienprogramm des Musikvereins im Vereinsheim statt. Ein Spielenachmittag war angekündigt und wie es sich in den vergangenen Jahren schon bewährt hatte, bildeten sich zunächst kleine Grüppchen an mehreren Tischen, um gemeinsam verschiedene Spiele auszuprobieren. Es machte Spaß und bot manch spannendes oder lustiges Erlebnis für die 12 Kinder und Jugendliche. Nach einem kleinen SnackMehr dazu »
    • Geburtstagsständchen für Edith Arnold und Sabine Karolus

      Ständchen zum 85. von Edith Arnold Am 19.08. spielten wir ein Ständchen zum Geburtstag von Edith Arnold, die in der Besenwirtschaft  Eulenberghof mit ihrer großen Familie und Freunden feierte. Wir spielten einige ihrer Lieblingslieder und Matthias Köstle überbrachte die besten Geburtstagswünsche im Namen des Vereins und dankte für die zahlreichen Jahre als unterstützendes Mitglied im Verein. Da auch ihr SohnMehr dazu »
    • Rock-Night und Musikfest 2017

      Unser Musikfest war grandios! Nach einem Aufbau in rekordverdächtigem Tempo begann am Freitagabend, den 28.07., die Rock-Night mit der Band Stacked Actors. Neben vielen Foo-Fighters-Songs gab es auch ein paar andere Rock-Cover zu  hören, die Band gab alles, und das Publikum wusste es zu schätzen und sparte nicht mit Applaus. Im Anschluss übernahmen Gonzo´s Jam die Bühne und feuerten einMehr dazu »
    • Jugend | Auftritt auf dem Musikfest in Wiesenbach

      Am Sonntagnachmittag hatte die Jugendkappelle ihren großen Auftritt auf unserem Musikfest. Eine große Menge von Besuchern und Eltern hatte sich eingefunden, die schon gespannt auf die Darbietung unserer Kapelle warteten. Die Jugendkapelle präsentierte sich mit Stücken wie „Rockin` Robin“, „On Broadway“, „Burittos to go“ und „September“. Dabei stellten die jungen Musiker ihr Können sowohl durch das exakte Zusammenspiel als auchMehr dazu »
    • Jugendzeltlager 2017

      Das coole Zeltlager 2017 Wir schreiben das Jahr 2017. In diesem Jahr hatte die Musikverein-Jugend Großes vor, unser zweites Sommer Zeltlager stand an. Am Freitag den 14.07.2017 trafen wir uns um 16 Uhr, um unser ersehntes dreitägiges Sommerzeltlager mit dem Aufbau unserer Zelte zu beginnen. Der Aufbau klappte besser als erwartet, denn es gab keine Schwierigkeiten. Unsere Freizeit konnten wirMehr dazu »
    • D-Lehrgang Vorbereitung

      Hoch motiviert haben sieben Jugendliche mit den Vorbereitungen für die D-Lehrgänge des Blasmusikverbands begonnen. Für den D1-Lehrgang haben sich Dorothea Krauss, Ella Lehmann, Lars Jacobs sowie Mathis Kolmann angemeldet, für den D2- Lehrgang Lena Sy, Tobias Fürst und Marius Schulze. Paul Arnold und Dennis Nussbeutel bereiten die Jugendlichen für die Theoretische Prüfung in Musiktheorie sowie Gehörbildung vor. Der Praktische TeilMehr dazu »
    • Jubiläumsfeier 1250 Jahre Kirchheim

      Nach dem Auftritt am 2.07.17 bei der Feuerwehr in Wiesenbach machten wir uns schnell auf nach Kirchheim, denn dort sollten wir von 14 – 18 Uhr die Gäste des Stadtteilvereins unterhalten. Ähnlich wie an der Kirchheimer Kerwe waren wieder einige Kerwestände und ein paar Fahrgeschäfte vor Ort. Viele Familien und Senioren waren unter den Besuchern, die bei angenehmen Temperaturen ihrMehr dazu »
    • Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Wiesenbach

      Am vergangenen Sonntag, 2.7.17, spielten wir für die Gäste der Feuerwehr von 11 – 13 Uhr neben der Feuerwehrautohüpfburg. Das Feuerwehrhaus füllte sich nach und nach und die Gäste machten regen Gebrauch von den vielfältigen Mitmachstationen. Wir genossen den Auftritt in der Sonne und unser Mittagessen aus der Küche. » Seite empfehlenMehr dazu »
    • Ankündigung: Rock-Night und Musikfest 2017

      Wir sitzen schon in den Startlöchern, probieren Weine und Sommerdrinks, diskutieren über Programmdetails, Personalpläne, Abwasserleitungen und Hüpfburgen. Sie glauben ja nicht, was es alles zu tun gibt, um solch ein Fest auf die Beine zu stellen! Da blickt von uns selbst nicht jeder bei allem durch, darum benötigen wir unser großes Team, jeder mit seinen eigenen Stärken und Spezialgebieten. DazuMehr dazu »
    • Waldfest Fanfarenzug Hockenheim

      Erster Besuch beim Fanfarenzug Hockenheim Am vergangenen Sonntag spielten wir zum ersten Mal beim Fanfarenzug Hockenheim auf deren Waldfest. Diesen Kontakt hatte ein Bekannter des Musikvereins eingefädelt. Gleich bei Ankunft wurden wir freundschaftlich begrüßt und starteten den Aufbau unserer Instrumente. Schnell stellte sich heraus, dass die Bühne für uns zu klein war und so mussten die erste Reihe unten vorMehr dazu »
    • Spiel-Mit

      Wieder ein toller Erfolg: Das „Spiel Mit“ Zunächst fand wie üblich das Spiel Mit für Kinder ab Klasse 3 statt. Es waren 14 Kinder mit von der Partie und meisterten die Herausforderungen super.  Zum Abschlusskonzert wurde eine Klanggeschichte zum Sommer einstudiert, das mit dem vereinfacht vorgetragenen Song „Like ice in the sunshine“ abschloss. Dies kam bei den Eltern sehr gutMehr dazu »
    • Unterdorffest Gauangelloch

      Einen sonnigen Wochenendauftritt hatten wir am 11.06. bei unseren Freunden vom Musikverein Gauangelloch. Bei bestem Sommerwetter unterhielten wir die Gäste am Nachmittag und begrüßten auch einige mitgereiste Wiesenbacher Fans. Wie bereits in Dilsberg hatten wir auch unsere Sänger mitgebracht und zeigten ein breit gefächertes Repertoire. » Seite empfehlenMehr dazu »
    • Sommerfest Musikzug Dilsberg

      Fröhlicher Saisoneinstieg beim Sommerfest in Dilsberg Bei unseren Freunden vom Musikzug Turnerbund 09 Dilsberg unterhielten wir am Sonntag 28.05.17 das Publikum über die Mittagszeit. Trotz regnerischem Wetter füllte sich das Zelt immer mehr und die Menschen genossen ein leckeres Mittagsessen sowie feine Kuchen und Torten. Dabei spielten wir eine bunte Mischung aus altbekannten und neueren Songs, dabei auch Stücke ausMehr dazu »
    • Neuer Musiker in der Hauptkapelle – Moritz Kaiser

      Vor den Pfingstferien besuchte uns Moritz Kaiser mit seinem Saxophon erstmals in der Probe der Hauptkapelle freitags um 20.00 Uhr.  Moritz spielt in der Trachtenkapelle Dilsberg und wird zusätzlich unseren Saxophonsatz in der Jugend- sowie in der Hauptkapelle unterstützen. Wir freuen uns über seine Unterstützung und wünschen ihm viel Spaß. » Seite empfehlenMehr dazu »
    • Jungendkapelle sorgte für Stimmung beim Grillfest am Vatertag der DLRG in Mauer

      Zwei Auftritte an einem Tag vor fremdem Publikum, das war schon eine besondere Herausforderung für unsere Jugendkapelle. Die jungen Musikerinnen und Musiker sowie die mitgereisten Eltern waren gespannt, wie dieses Vorhaben gelingen würde. Dass dies ein voller Erfolg war, konnte man daran ablesen, dass das Publikum beim Fest der DLRG in Mauer durch lautstarken Applaus zwei Zugaben einforderte und beiMehr dazu »
    • Jugendkapelle zu Gast bei „Wein und Musik“ in Wiesloch

      Zum ersten Mal präsentierte sich die Jugendkapelle des Musikvereins Wiesenbach außerhalb der Ortsgrenzen. Eingeladen hatte die Stadtkapelle Wiesloch zum Vatertag auf das Gelände des Winzerkellers. Am frühen Nachmittag fuhr man nun, unterstützt von einer Schar Eltern, die sich als Fahrer und Helfer zur Verfügung stellten, an den Auftrittsort. Dort hatte sich bereits eine große Menge von Besuchern eingefunden, welche dieMehr dazu »
    • Auftritt beim 50-Jährigen Jubiläum der Panoramaschule

      Am Samstag, den 20.05.2017 trug die Jugendkapelle zum Programm der Jubiläumsfeier der Panoramaschule mit musikalischen Beiträgen bei. Ein Höhepunkt dabei war der gemeinsame Auftritt mit dem Schulchor „S(w)inging Panoramis“ unter der Leitung von Frau Hotz. Dafür hatte man den Beatles-Song „Yesterday“ einstudiert, bei dem die jungen Sängerinnen und Sänger von der Jugendkapelle instrumental begleitet wurden. Der tosende Applaus der GästeMehr dazu »
    • Neue Musiker in der Aktiven Kapelle – Paul und Nils Kühne

      Jugend – Der Sprung in die Aktiven Kapelle Am Freitag, den 12. Mai besuchten unsere Nachwuchsmusiker Paul Kühne (Posaune) und Nils Kühne (Trompete) erstmals die Probe der großen Kapelle. Trotz Lampenfieber haben beide Ihre erste Probe mit Bravour gemeistert. Wir freuen uns, dass Ihr beide den Sprung in große Kapelle gemacht habt und wünschen euch weiterhin viel Spaß beim MusizierenMehr dazu »
    • Totengedenken für Bernhard Grimm

      Wir nehmen Abschied von Bernhard Grimm Überraschend war unser langjähriges Mitglied Bernhard Grimm vor kurzem verstorben. Mit großer Anteilnahme mussten wir darum am vergangenen Sonntag Abschied nehmen. Wir begleiteten den Katholischen Gottesdienst in Wiesenbach mit mehreren Chorälen und ersetzten auch kurzerhand den Organisten, der an diesem Tag verhindert war. Seiner Familie sprachen wir unser Mitgefühl aus. Wir werden immer anMehr dazu »
    • Mai-Fest in Deszk 2017

      Am 28. April folgten wir der Einladung in unsere Partnergemeinde Deszk. Mit 21 Musikerinnen und Musikern sowie einigen Partnern und Kindern stiegen wir gg. 19 Uhr in Stuttgart in den Flieger und landeten sicher gg. 21 Uhr in Budapest. Nach der lustigen, 2-stündigen Busfahrt lernten wir in Deszk unsere Gastfamilien und Unterkünfte kennen. Alle Bedenken lösten sich schnell auf, dennMehr dazu »
    • Neue Schüler – Es ist nie zu spät – Maja Wolf-Breitinger

      Nachdem sich Maja Wolf-Breitinger im April 2016 ihren langgehegten Wunsch Saxophon zu erlernen verwirklicht hat, ist sie jetzt als Zwischenstation auf dem Weg zur Hauptkapelle bei der Jugendkapelle eingestiegen. Maja Wolf-Breitinger wird von unserer Ausbilderin Anita Glase auf dem Saxophon ausgebildet. Wir wünschen Ihr weiterhin viel Spaß beim Musizieren im Musikverein. Lust bekommen??? Es ist nie zu spät! » SeiteMehr dazu »
    • Generalversammlung 2017

      Am 26.04. fand ab 19:30 Uhr die Generalversammlung im Vereinsheim statt. Der 1. Vorsitzende Matthias Köstle eröffnete die Generalversammlung 2017 des Musikverein Wiesenbach e.V. und begrüßte im Namen des Vereins alle anwesenden Mitglieder sowie Bürgermeister Eric Grabenbauer und die Gemeinderäte Markus Bühler und Wolfgang Arnold. Er stellte die satzungsgemäße Einberufung der Versammlung fest und verlas die Tagesordnung. Im Rahmen derMehr dazu »
    • Totengedenken für Emil Himmelmann

      Wir nehmen Abschied von Emil Himmelmann In der vergangenen Woche mussten wir von unserem Gründungsmitglied Emil Himmelmann Abschied nehmen. Er war im Juni 1959 drei Tage nach unserer Gründungsversammlung in den Verein eingetreten. 1999 wurde er darum zum Ehrenmitglied ernannt. Der 1. Vorsitzende Matthias Köstle sprach am vergangenen Sonntag, 23.04.,  den Angehörigen auf dem Friedhof sein Beileid aus, dankte fürMehr dazu »
    • Frühjahrskonzert 2017

      Pünktlich um 18 Uhr öffneten sich die Türen der Biddersbachhalle und in der Küche wurde bald auf Hochtouren gearbeitet, da sich die Halle schnell füllte. Wir mussten sogar den Vorhang öffnen, um weitere Tische für alle Gäste bereitzustellen. So konnte die Jugendkapelle erst etwas verspätet starten, damit man noch jeder vor dem Konzert essen konnte. Dann betraten die Jugendlichen dieMehr dazu »
    • Skifreizeit 2017

      In den Faschingsferien wagten wir mal wieder eine große Musikfreizeit. Dazu verschlug es uns nach Oberösterreich in den kleinen Ort Spital am Pyhrn. Wir begannen nach der Anreise am Samstag, den 25.02. um 17 Uhr mit einer leckeren Begrüßungsjause und es gab ein großes Hallo unter allen 65 Teilnehmern. Davon trafen sich am Sonntag die 36 Aktiven zur ersten Konzertprobe.Mehr dazu »
    • Prunksitzung der Schisslhocker 2017

      Auf der traditionellen Prunksitzung in der Biddersbachhalle beim WCS waren wir am vergangenen Samstag, den 18.02. wieder als Stimmungsband am Start. Es begann mit einer Stimmungsrunde für die gute Laune des bunten Partyvolkes. In farbenfrohen, einfallsreichen und lustigen Kostümen waren sie zahlreich gekommen und erlebten einen spaßigen Abend. Neben Bütten und anderen Programmpunkten, überraschten die Schisslhocker wieder mit tollen TänzenMehr dazu »
    • Prunksitzungen der NKG 2017

      Am vergangenen Wochenende spielten wir freitags und samstags in Verkleidungsmontur auf den Prunksitzungen der NKG im Martin-Luther-Haus in Neckargemünd. Das närrische Volk feierte ausgelassen bei einfallsreichen Bütten und Tänzen und ließ sich von uns zum kräftigen Mitmachen animieren. Wir spielten unzählige Tuschs, Ein- und Ausmärsche und ein paar Schunkelrunden. Das Highlight am Freitag war natürlich die Inthronisation der neuen StadtprinzessinMehr dazu »
    • Winterfeier 2017

      Erstmals sind es zwei Musiker des Jahres! Für die diesjährigen Winterfeier am 21.01.17 wurde bereits den ganzen Tag geschnippelt, gerührt, gegrillt und im Dampf gegart. Denn wie es schon Tradition ist wurde auch diesmal wieder selbst für das feine Menü gesorgt. Zunächst durfte die frische Grünkernsuppe verkostet werden. Frischer, rosig gegrillter Lachs, saftiger Schweinebraten und feiner Quinoa-Auflauf waren anschließend dieMehr dazu »
    • Totengedenken für Kurt Schwerdt

      Schwerer Abschied von Kurt Schwerdt Kurz vor Weihnachten ereilte uns die Nachricht vom Tod unseres Gründungs- und Ehrenmitgliedes Kurt Georg Schwerdt. Nach langer, schwerer Krankheit verstarb er am 22.12. im Kreise seiner Familie. Kurt Schwerdt war für den Musikverein eine wichtige Persönlichkeit, so war er selbst musikalisch aktiv mit dem Baritonhorn und engagierte sich immer für die Belange des Vereins.Mehr dazu »
    • Weihnachtsliederblasen 2016

      Stimmungsvolle Weihnachtseinstimmung am 24.12. Wie immer war es ein besonderer Moment, als wir am 24.12. auf dem Rathausplatz unsere Weihnachtslieder anstimmten. Viele Musikfreunde waren wieder gekommen, um diesem, kurzen und schönen Auftritt beizuwohnen. Unser Vorstand Matthias Köstle begrüßte alle Anwesenden und blickte auf ein erlebnisreiches Vereinsjahr zurück, auf fröhliche, aber auch auf traurige Ereignisse. Außerdem wagte er schon einen AusblickMehr dazu »
    • Geburtstagsständchen für Julius Koch

      Ständchen zum 85. Geburtstag Am 11.12. spielten wir unserem treuen Mitglied Julius Koch ein Ständchen zum 85. Geburtstag. Er feierte diesen in fröhlicher Runde seiner Freunde und großen Familie. Er freute sich sehr und auch seine Gäste waren begeistert und klatschen fleißig mit. Der Jubilar lud uns zu Umtruck und Snack ein und wir nahmen sein Angebot gerne an. VonMehr dazu »
    • Weihnachtsmarkt in Langenzell 2016

      Recht spontan wurden wir eingeladen, zur Unterhaltung der Weihnachtsmarktbummler in Langenzell Weihnachtslieder zu spielen. Wir fuhren darum nach dem Ständchen bei Herrn Koch direkt weiter und gaben ein kleines Platzkonzert neben dem historischen Rinderstall. Die stimmungsvolle Dekoration tat ihr Übriges und so wurde es ein gelungener Auftritt. » Seite empfehlenMehr dazu »
    • Jugendweihnachtsfeier 2016

      Aufgrund der hohen Anmeldezahlen musste die Jugenweihnachtsfeier erstmals wieder im Gymnastikraum der Biddersbachhalle stattfinden. Insgesamt waren am 10.12. ab 15:00 ca. 150 Personen anwesend, darunter JugendmusikerInnen, Eltern, Geschwister, AusbilderInnen und HelferInnen. Matthias Köstle und der Jugendleiter Wolfgang Arnold begrüßten zunächst die Anwesenden, berichteten von vergangenen Aktionen der Jugendkapelle und nannten ein paar aktuelle Zahlen. Momentan befinden sich 47 Jugendliche inMehr dazu »
    • Wiesenbacher Weihnachtsmarkt 2016

      Ein schönes Wetter mit klirrender Kälte ließ in diesem Jahr den Weihnachtsmarkt in Wiesenbach am 03.12. zu einem echt winterlichen Erlebnis werden. Nach dem Aufbau öffneten wir unseren Flammkuchenstand gegen 13 Uhr und schon ging es heiß her in unserem Ofen. Unter dem Vordach fanden sich den ganzen Tag über Leckermäuler und Genießer in großer Zahl. Der Kirschpunsch war dabeiMehr dazu »
    • Evangelischer Adventsbazar 2016

      In diesem Jahr spielte für uns auf dem evangelischen Bazar die Jugendkapelle des Musikvereins. Es  war eine ganz tolle Vorstellung, was unsere 33 Jugendlichen da ablieferten. Unter der Leitung von Jugenddirigent Günther Mohr begeisterten sie eine dreiviertel Stunde lang die Zuschauer und hatten viel Spaß an der Musik. Ganz toll, liebe Jugendkapelle – danke und weiter so! » Seite empfehlenMehr dazu »
    • Spiel Mit am 26.11.2016

      Am letzten Samstag war es wieder soweit: Alle interessierten Kinder waren eingeladen Instrumente bei uns im Vereinsheim kennenzulernen und auszuprobieren. Dieses Mal waren 10 Kinder dabei und studierten das Lied Jingle Bells ein. Zwischendurch gab es wieder leckere Käsespätzle aus unserer Küche und viel interessantes Wissen über die Instrumente zu erfahren. Die Spielerunde zwischendurch sorgte für eine spaßige Abwechslung.  DieMehr dazu »
    • Music and More

      Es war ein schöner Abend am vergangenen Samstag, 19.11., in der katholischen Kirche St. Michael in Wiesenbach. Wir genossen zunächst die anderen Musikgruppen, bevor wir selbst an der Reihe waren. Es traten auf: der Kinderchor der Panoramaschule, die Töne Wiesenbachs, der Projektchor Jubilate und der Fanfarenzug. Außerdem die Musikschule Neckargemünd mit dem Flötenensemble und Herr Wolfgang Werkmann an der Orgel.Mehr dazu »
    • Volkstrauertag 2016

      Am Sonntag, den 13.11.  war bereits unser nächster Einsatz, diesmal beim Volkstrauertag. Ein ökumenischer Gottesdienst wurde zu diesem Anlass in der Friedhofskapelle gefeiert. In diesem Jahr stand die Bitte um Frieden, hier und in der Welt, im Vordergrund, angesichts der vielen Konflikte, die momentan wüten.  Wir begleiteten die Feierlichkeiten mit dem zweiten Satz der Symphonie aus der neuen Welt, sowieMehr dazu »
    • Schlüsselübergabe der Schisslhocker 2016

      Elwedritsche, WC-Entchen und wie sie alle heißen: alle trafen sich am 12.11. um 17:11 Uhr auf dem Rathausplatz um dem Start der neuen Kampagne beizuwohnen, der Schlüsselübergabe von Herrn Grabenbauer an die Führungsriege der Schisslhocker. Diese kam erstmalig auf einem aufwändig geschmückten Karnevalswagen angefahren und beeindruckte damit die anwesenden Fans.  Bald konnte der Schlüssel von unserem Bürgermeister in Empfang genommenMehr dazu »
    • Martinsumzug 2016

      Am 11.11. begleiteten wir wie gewohnt den Martinsumzug durch den Ort. Es waren mal wieder sehr sehr viele Kinder mit ihren Familien gekommen, die die Straßen mit ihren liebevoll gestalteten Laternen erleuchteten. In diesem Jahr verlief die Strecke am Biddersbach entlang bis zur Au und von dort aus wieder wie gewohnt. „Durch die Straßen auf und nieder“, „Ich geh mitMehr dazu »
    • Totengedenken für Gerhard Rung

      Wir nehmen Abschied von Gerhard Rung Anfang Oktober mussten wir leider erfahren, dass unser verdientes Ehrenmitglied Gerhard Rung verstorben ist. Er war über 50 Jahre Mitglied in unserem Verein und hat unsere Arbeit stets unterstützt. Wir verabschiedeten uns würdig am vergangenen Sonntag, den 16.10., auf dem Friedhof. Im Kreise seiner großen Familie spielten wir einige Choräle. Unser Mitgefühl gilt allenMehr dazu »
    • Große Party für unseren Bassisten Christian Batsch

      Zur Feier seines 50. Geburtstags hatte uns unser Bassist Christian Batsch am vergangenen Samstag, den 15.10., ins Vereinsheim eingeladen. Bei leckerem Buffet und kühlen Getränken ließen wir ihn an diesem Abend mal so richtig hoch leben. Selbstverständlich spielten wir auch ein Ständchen und waren froh, dass wir ihm seinen musikalischen Wunsch erfüllen konnten: Wunderland bei Nacht. Man merkte schnell, dassMehr dazu »
    • Oktoberfest Wiesenbach 2016

      Das war Wahnsinn Bereits um halb 6 standen die ersten Gäste im Zelt und suchten sich ihre Wunschplätze aus, schon eine Stunde später war kein Sitzplätzchen mehr zu bekommen. Die Bedienungen rannten mit Maßkrügen bepackt und mit Tabletts voller Essen umher und versuchten, alle Gäste zügig zu versorgen. In der Zwischenzeit hatten die Musiker die Bühne in Beschlag genommen undMehr dazu »
    • Oktoberfest Hockenheim 2016

      Gemütlich ging es zu beim Oktoberfest in Hockenheim Wir spielten am vergangenen Sonntag, 2.10., in Hockenheim, wo im Rahmen der Kerwe ein Oktoberfest stattfand. Wir spielten dort zum Auftakt von 11:30 – 13:45 Uhr. Es waren dank des schönen Wetters viele Gäste gekommen, die mitmachten beim Schunkeln und Klatschen. Wir spielten unsere bekannten und neuen Songs, auch mit unseren SängernMehr dazu »
    • Oktoberfest Mutterstadt 2016

      Oktoberfest bei der FG 08 Mutterstadt „O´zapft is“ hieß es schon am vergangenen Samstag, den 24.09. in der Walderholung in Mutterstadt. Die einstündige Anfahrt im Reisebus nahmen wir gerne auf uns, schließlich lud uns die Fußballgesellschaft 1908 nicht zum ersten Mal ein. Bereits vor zwei Jahren gestalteten wir dort das Abendprogramm und darum wussten wir, dass es ein toller AbendMehr dazu »
    • Hochzeit Anna-Maria & Thomas Schemer

      Unsere Tenorsaxophonistin Anna-Maria, geb. Lindheimer, heiratete am vergangenen Samstag, den 17.09. um 16:30 Uhr ihren Freund Thomas standesamtlich im Gemeindehaus in Wiesenbach. Viele Aktive waren auch bei der Trauung durch Bürgermeister Grabenbauer anwesend und konnten dem besonderen Moment beiwohnen. Natürlich wollten wir es uns nicht nehmen lassen, den beiden ein besonderes Ständchen vorzutragen. Als die wunderschöne Braut mit ihrem EhemannMehr dazu »
    • Kirchheimer Kerwe 2016

      Am 10. und 11. September spielten wir insgesamt 7 Stunden auf der Kerwe in HD-Kirchheim. Es war schönes, sonniges Wetter und die Kirchheimer besuchten gut gelaunt ihre Kerwe. Wir spielten unsere Lieblingsstücke und probten auch, wie die neu draufgemachten Songs beim Publikum ankommen. In der Pause konnten wir uns bei den umliegenden Ständen etwas Leckeres aussuchen. Ein rundum schöner Auftritt.Mehr dazu »
    • Wiesenbacher Kerwe 2016

      In Wissebach war Kerwe! Zunächst legten wir eine öffentliche Probe bei der Einborschtung ein. So konnten wir schon mal das Kerwelied anstimmen und uns auf die nächsten Tage einstimmen. Am Sonntag ging es dann weiter mit der Verlesung der Kerweredd. Leider meinte es der Wettergott nicht so gut mit uns, denn es regnete und wir suchten halbwegs unter einem PavillonMehr dazu »
    • Ferienprogramm 2016

      Spielenachmittag mit viel Spaß Am 1.9. fand unser Ferienprogramm statt, wir veranstalteten wieder unsern beliebten Spielenachmittag. Ca 20 Kinder fanden sich zum Spielen ein und sofort ging es los. Eine große Auswahl an verschiedenen Spielen stand zur Verfügung und bald hatten sich kleine Grüppchen gefunden. Zur Stärkung gab es in der Pause kleine Häppchen aus der Küche. Danach begann dasMehr dazu »
    • Rückblick Rock-Night und Musikfest 2016

      Ein grandioses Musikfest konnten die Besucher beim Musikverein Wiesenbach erleben. Zunächst konnte am Freitag in der „Rock-Night“ so richtig abgerockt werden. Zum Einstimmen spielten die „Neighbours“ aus Wiesenbach, die mit neuen Sängern aufwarteten und gleich das Publikum überzeugten. Die guten Stimmen und das breit gefächerte Repertoire von Westernhagen bis zu den Toten Hosen erntete allseits Applaus und Anerkennung. Nach diesemMehr dazu »
    • 1000 Jahre Bammental – Wir waren dabei!

      Den großen Festumzug als krönenden Abschluss des Festwochenendes zum 1000-jährigen Jubiläum von Bammental konnten wir uns natürlich nicht entgehen lassen. Mit großer Freude und gut vorbereitet traten wir darum um 14:00 Uhr unseren Weg von der Alten Steigstraße, durch die Reilsheimer Straße, um den Kreisel bei Rewe in die Hauptstraße und bis in die Wiesenbacher Straße beim der Alten ScheuneMehr dazu »
    • Wiesenfest MV Meckesheim

      Wieder einmal waren wir beim Musikverein Meckesheim am Sonntag, 10.07., auf dem Wiesenfest zu Gast. Wir unterhielten das Publikum mit bester Blasmusik, verbreiteten gute Laune bei heißem Sommerwetter und wussten uns gut geschützt unter Schatten spendenden Pavillons. Es freute uns sehr, dass einige Fans und ehemalige Musiker aus Wiesenbach und Umgebung gekommen waren. Wir musizierten von 16:30 bis 18:30 Uhr.Mehr dazu »
    • Geburtstagsständchen für Gerhard Funk

      Unser langjähriges Mitglied und Freund des Vereins Gerhard Funk feierte am 26.06. auf dem Oberhof seinen 80. Geburtstag. Früher spielte der Musikverein häufig in seiner Gaststätte und diese Tage sind denen, die damals schon dabei waren, in bester und lebendiger Erinnerung geblieben. * Zur Geburtstagsfeier waren viele Gäste gekommen, die sich mit dem Jubilar über unsere Musik freuten. Auf dessenMehr dazu »
    • Auftritte in Dilsberg und Gauangelloch

      Beim Musikzug Dilsberg spielten wir am Sonntag von 11:45-12:45 Uhr auf der Tuchbleiche. Ein großes Festzelt bot uns ausreichend Schutz vor dem Regen und das Publikum freute sich über unsere Musik. Die zahlreichen Gäste ließen sich das Essen schmecken und auch wir gönnten uns nach dem Auftritt einen Happen zum Mittag.Dann ging es weiter für uns nach Gauangelloch, zum kleinenMehr dazu »
    • Rekord-Spiel-Mit

      Eine rekordverdächtige Anzahl von 17 Jugendlichen, wollten am vergangenen Samstag beim Spiel-Mit Instrumente „aus der Nähe“ kennenlernen. Das sprengte etwas den Rahmen, ließ sich aber dank der spontanen Improvisationskünste der beteiligten Ausbilder und Betreuer letzten Endes doch noch gut durchführen. Die große Gruppe konnte für die Eltern ein besonders gelungenes Abschlusskonzert geben. Zwei Kinder entschieden sich an diesem Tage dieMehr dazu »
    • 1. Mai bei der Trachtenkapelle Dilsberg

      Am vergangenen Sonntag machten sich die ersten Musiker bereits um 11 Uhr auf zur Wanderung nach Dilsberg. Um 14:30 Uhr wir spielten mit 30 Musikerinnen und Musikern für 2,5 Stunden beim Musikverein Trachtenkapelle Dilsberg auf der Tuchbleiche. Der Platz zeigte sich bei erfreulich sonnigem Wetter gut gefüllt, die Stimmung war von Beginn an gut. Trotz einiger Wolken und kühlen BrisenMehr dazu »
    • Wissebacher Frühlingsfest 2016

      Am Samstag spielten wir beim Tanz in den Mai von Kerweborscht und Jugendfeuerwehr auf unserem Rathausplatz. In beachtlichem Tempo stemmten die jungen Männer den Maibaum in die Höhe und schon nach kurzer Zeit konnte man den stattlichen Kranz mit den fröhlichen bunten Bändern hoch oben in der Luft schwingen sehen. Sogleich erfolgte auch der Fassbieranstich und das Fest wurde durchMehr dazu »
    • Geburtstagsständchen für Albert Betzold

      80. Geburtstag im Vereinsheim Am vergangenen Sonntag hatten wir einen besonderen Geburtstag zu feiern, denn Albert Betzold beging seinen 80. Geburtstag mit Familie und Freunden in unserem Vereinsheim. Der Musikverein ist ihm zu besonderem Dank verpflichtet, da er maßgeblich beim Bau des Vereinsheims mitgeholfen hat. Er war bei sehr vielen Terminen aktiv mit dabei und hat sein Können eingebracht. UnserMehr dazu »
    • Totengedenken für Leonhard Wirth

      Abschied nehmen von Leonhard Wirth Am vergangenen Sonntag, den 17.04. mussten wir voller Trauer Abschied nehmen von Leonhard Wirth, unserem Gründungs- und Ehrenmitglied und Kameraden. Jahrzehntelang hatte er die Kapelle aktiv musikalisch unterstützt, zunächst als Tubist, später am Bariton und der Posaune. Zum Gedenken gestalteten wir nun den katholischen Gottesdienst musikalisch mit und spielten mehrere Choräle. Wir werden Leonhard WirthMehr dazu »
    • Geburtstagsständchen für Günter Stumpf

      Ständchen zum 70. Geburtstag Nach Bammental in die Festscheune zog es uns am 16.04, denn unser langjähriges Mitglied Günter Stumpf feierte dort im Kreise seiner Familie und vielen Freunden seinen runden Geburtstag. Wir spielten ihm ein Ständchen, worüber der Jubilar sich sehr freute und sogleich mitschunkelte und klatschte. Die Stimmung war also gut und unser erster Vorstand Matthias Köstle überbrachteMehr dazu »
    • Sommertagsumzug 2016

      Am vergangenen Sonntag, den 10.04., fand um 14 Uhr der Sommertagsumzug statt. Diesmal startete der Umzug in der Mozartstraße, ging dann über die Bammentaler Straße in die Hauptstraße, über den Rathausplatz, durch die Au und endete, wie gewohnt, auf dem Parkplatz der Biddersbachhalle. Es waren wieder sehr viele Familien gekommen, prächtig geschmückt mit selbstgebastelten Stecken und verzierten Fahrrädern und vielemMehr dazu »
    • Geburtstagsständchen für Hermann Krauss, Andreas Karolus und Manfred Breitinger

      Ständchenmarathon am vergangenen Wochenende Am vergangenen Samstag, den 12.03. spielten Hermann Krauss zum 80. Geburtstag ein Ständchen im evangelischen Gemeindehaus. Unser langjähriges Mitglied freute sich sehr und lud uns im Anschluss zu einem kleinen Imbiss ein. Am Abend waren wir als VIPs geladen und durften mit unserem Posaunist Andreas Karolus dessen 50. Geburtstag feiern. Das Fest begann mit Sektempfang undMehr dazu »
    • Spiel-Mit

      Spiel-Mit – Spaß und Klang für Kids Wie immer war es ein toller, musikalischer Tag am vergangenen Samstag, den 27.02. Um 10 Uhr ging es für 9 Kinder los mit dem Instrumenteausprobieren. Alle Kids waren mit Begeisterung bei der Sache. Neu waren das Angebot, E-Gitarre und E-Bass zu testen. Um die Mittagszeit stärkte man sich mit Spaghetti und dann gingMehr dazu »
    • Generalversammlung 2016

      Matthias Köstle begrüßte am vergangenen Mittwoch, den 17.02., pünktlich um 20 Uhr die Gäste der Generalversammlung des Musikvereins Wiesenbach 2016 im Vereinsheim. Neben den zahlreichen passiven und aktiven Mitgliedern wurden auch mehrere Gemeinderäte, Bürgermeister Eric Grabenbauer, sowie den Ehrenvorsitzenden Martin Suske willkommen geheißen. Anschließend verlas unser erster Vorsitzender die Tagesordnung und bat die Anwesenden, sich zum Totengedenken zu erheben. ImMehr dazu »
    • Totengedenken für Hermann Fischer

      Wir nahmen Abschied von Hermann Fischer Unser Gründungs- und Ehrenmitglied Hermann Fischer war unserer Musik stets sehr zugetan und kam regelmäßig zu unseren Auftritten und Veranstaltungen. Bei ihm spielten wir immer sehr gerne Geburtstagsständchen, denn durch seine ansteckende gute Laune war er stets ein geselliger und beliebter Kamerad. Am Sonntag, den 14.02., mussten wir uns nun endgültig mit ihm verabschieden.Mehr dazu »
    • Schlittschuhlaufen der Jugendkapelle

      Die Jugendkapelle traf sich am Sonntag, den 31.01 gegen 13.15 Uhr, um zusammen in Wiesloch Schlittschuhlaufen zu gehen. Sobald sich alle im Vereinsheim eingefunden hatten, verteilten wir uns auf private Autos und fuhren nach Wiesloch. Dort angekommen liehen wir für die, die keine Schlittschuhe dabei hatten welche aus und machten uns bereit, um los zu fahren. Aller Anfang ist schwer:Mehr dazu »
    • Prunksitzung der Schisslhocker 2016

      Am vergangenen Samstag begleiteten wir wie immer die Punksitzung der Schisslhocker in der Biddersbachhalle. Viertel vor 7 ging es los mit einer lustigen Stimmungsrunde. Weitere folgten im Laufe des bunten Abends. Dazu spielten wir zahlreiche Ein- und Ausmärsche und unzählige Tuschs. Die Tänzer auf der Bühne gaben ihr bestes und die Stimmung im Saal war super und ausgelassen. Bestens wurdeMehr dazu »
    • Neue Jugendvertreterin und neue Musiker

      Von den Musikerinnen und Musikern der Jugendkapelle wurde Hanna Grimm als ihre neue Vertreterin in die Vorstandschaft gewählt. Diese nahm die Wahl an und der Jugendleiter Wolfgang Arnold gratulierte ihr herzlich zu dieser Wahl. In die Kapelle der Aktiven konnten wir Marius Schulze an der Posaune und Monika Grimm an der Klarinette neu aufnehmen. In die Jugendkapelle wurden Dorothea KraußMehr dazu »
    • Winterfeier 2016

      Philip Arnold dreimal in Folge Musiker des Jahres Am vergangenen Samstag, den 16.01.16 hieß es mal wieder „Feiern!“ im Vereinsheim. Der erste Vorsitzende Matthias Köstle eröffnete die Winterfeier und freute sich, dass mal wieder die „Hütte“ voll war. Alle Aktiven waren mit ihren Partnern und Familien gekommen. Das Küchenteam hatte den ganzen Tag geschnippelt und gebraten, gewerkelt und gerührt, umMehr dazu »
    • Weihnachtsliederblasen 2015

      An Heiligabend spielten wir traditionell Weihnachtslieder auf dem Rathausplatz. Zahlreiche Gäste, Freunde des Vereins und Mitglieder hatten sich wieder nach den Gottesdiensten versammelt um den stimmungsvollen Melodien zu lauschen. In diesem Jahr gab es auch ein neues Stück zu hören, das mit rockigeren  Klängen aufwartete. Zum Schluss aber ließen wir wieder die besinnlichen und altbekannten Lieder erklingen.  Unser erster VorstandMehr dazu »
    • Jugendweihnachtsfeier 2015

      Am 12.12.15 um 15 Uhr begann unsere festliche Jugendweihnachtsfeier im weihnachtlich geschmückten Vereinsheim. Ca. 125 Jugendliche, Eltern, Geschwister und Großeltern hatten sich versammelt, um bei Kaffee und Kuchen einen schönen Nachmittag zusammen zu verbringen. Der Vorstand Matthias Köstle begrüßte die zahlreichen Gäste und berichtete kurz über die Aktivitäten des vergangenen Jahres 2015. Er fasste außerdem zusammen, dass insgesamt im MomentMehr dazu »
    • Wiesenbacher Weihnachtsmarkt 2015

      Mit großem Engagement und viel Elan ging es auch in diesem Jahr wieder an den Verkauf von Flammkuchen, Kirschpunsch und Co. Der Aufbau des Standes wurde liebevoll gestaltet und der Ofen eingeheitzt. Schon konnte es losgehen und gegen 14 Uhr wurden die ersten duftenden Leckereien verköstigt. Kurz darauf spielte dann unsere Jugendkapelle ihren weihnachtlichen Auftritt unter dem großen Christbaum. KlasseMehr dazu »
    • Neue Jungmusiker in der großen Kapelle

      Am vergangenen Freitag besuchten unsere Nachwuchsmusiker Anna Kraeft an der Querflöte und Laura Hess an der Klarinette erstmals die Probe der großen Kapelle um 20:00 Uhr. Sie meisterten ihre erste Feuertaufe mit Bravour und hielten bis zum Schluss tapfer durch. Toll, hoffentlich könnt ihr beiden bald euren ersten Auftritt mit uns bestreiten! » Seite empfehlenMehr dazu »
    • Evangelischer Adventsbazar 2015

      Beim evangelischen Bazar am 29.11. spielten wir eine Stunde zur Unterhaltung der zahlreichen Gäste. Auch ein paar Advents- und Weihnachtslieder standen auf dem Programm und so wurde es ein schöner gemütlicher Nachmittag für uns und die Familien an diesem ersten Advent. » Seite empfehlenMehr dazu »
    • Volkstrauertag 2015

      Am Sonntag, den 15.11.  war bereits unser nächster Einsatz beim Volkstrauertag. Im Angesicht des Terroranschlags von Paris gewann diese Veranstaltung einmal mehr an Bedeutung. Wir begleiteten die Feierlichkeiten mit dem zweiten Satz der Symphonie aus der neuen Welt, sowie mit dem Choral „Ich hatt einen Kameraden“  den wir draußen vor der Gedenktafel bei der Kranzniederlegung spielten. » Seite empfehlenMehr dazu »
    • Schlüsselübergabe der Schisslhocker 2015

      Elwedritsche, WC-Entchen und wie sie alle heißen: alle trafen sich am 14.11. um 17:11 Uhr auf dem Rathausplatz um dem ersten Highlight der neuen Kampagne beizuwohnen, der Schlüsselübergabe von Herrn Grabenbauer an die Führungsriege der Schisslhocker. Um an den Schlüssel zu kommen, musste der Bürgermeister vier verschiedene Tänze mit den Schisslhockern tanzen: einen schönen Walzer mit der noch amtierenden Klotess,Mehr dazu »
    • Geburtstasständchen für Birgitt Wolf

      Unsere Kassenprüferin Birgit Wolf feierte ihren 60. Geburtstag am 14.11. ihren 60. Jubeltag in unserem Vereinsheim. Sehr viele Freunde, Familienmitglieder und Arbeitskollegen waren gekommen und erfreuten sich an dem leckeren, mediterranen Buffet. Wir spielten selbstverständlich ein Ständchen und gratulierten damit auf musikalischem Wege. Unser erster Vorstand Matthias Köstle bedankte sich in seiner Rede bei Birgit für ihre zuverlässige Hilfe beiMehr dazu »
    • Martinsumzug 2015

      Am 11.11. begleiteten wir wie gewohnt den Martinsumzug durch den Ort. Es waren mal wieder sehr sehr viele Kinder mit ihren Familien gekommen, die die Straßen erleuchteten mit ihren liebevoll gestalteten Laternen. Durch die Straßen auf und nieder, Ich geh mit meiner Laterne und weitere Evergreens spielten wir im Wechsel und fanden uns zum Abschluss noch zur Entzündung des MartinsfeuersMehr dazu »
    • 60. Geburtstag unseres Dirigenten Klaus Knörzer

      Eine Woche später, am Sonntag, den 01.11. feierte unser Dirigent Klaus seinen 60. Geburtstag mit einem Brunch, ebenfalls im Vereinsheim, im Kreise seiner großen Verwandtschaft und vielen Freunden. Das Buffet mit Brötchen, Brezn, Weißwurst, Obst, Käse und Aufschnitt wurde eröffnet und schon bald stand auch schon das erste Weizenbier auf dem Tisch. Weiter ging es mit Wein und Pils zumMehr dazu »
    • 60. Geburtstag von Karl-Heinrich Lindheimer

      Unser aktiver Trompeter Karl-Heinz feierte seinen Jubeltag am 24.10. in unserem Vereinsheim. Zunächst begann es ganz gediegen mit einem super leckeren, bayrischen Schweinshaxn-Buffet mit Knödeln, Salaten und als Vorspeise Kübissuppe. Weiter ging es später mit einem großartigen Dessertbuffet und einer lustigen Runde an der Bar. Wir spielten selbstverständlich ein Ständchen und machten Karl-Heinz damit eine große Freude. Er hatte sichMehr dazu »
    • Oktoberfest Wiesenbach 2015

      Was ein Fest! Allee, Allee, eine Straße, viele Bäume, ja das ist eine Allee! So sangen die Zuschauer immer wieder auf dem ersten Wiesenbacher Oktoberfest, das garantiert nicht das letzte gewesen ist! Aber jetzt von Anfang: um 18 Uhr öffneten wir gespannt unser großes, gut beheiztes Festzelt an der Biddersbachhalle. Sogleich strömten die ersten gespannten Gesichter herein und suchten sichMehr dazu »
    • Kirchliche Trauung von Maren und Alexander Vargel

      Zwei Wochen – zwei Hochzeiten= zwei Mal freuen und feiern! Am 03. Oktober hatten wir in der Evangelischen Kirche in Wiesenbach ein Heimspiel bei der Eheschließung unserer ersten Kassiererin Maren mit ihrem Alexander. Alle fanden letztendlich ein Plätzchen auf der Ampore rund um die Orgel und gespannt warteten wir auf den Augenblick, wo die Braut zu dem feierlichen Stück VoluntaryMehr dazu »
    • Kirchliche Trauung von Frauke und Andreas Habel

      In der Evangelischen Kirche in Gemmingen durften wir die Trauung von Frauke und Andreas Habel am 26.09.2015 musikalisch begleiten. Wir spielten zunächst das Titelthema aus Forrest Gump, während die Braut feierlich in Kirche schritt. Im Verlauf spielten wir You raise me up, gesungen von unserer Ranjana Halter – ein echter Gänsehautmoment für alle Gäste, die Familie und das Brautpaar. NachMehr dazu »
    • Kirchheimer Kerwe 2015

      Power-Wochenende auf der Kirchheimer Kerwe Am Samstag spielten wir von 13:30 – 17:30 Uhr, am Sonntag im Anschluss an den Kerwegottesdienst von 13 – 16 Uhr. Wir hatten unsere Sänger wieder dabei und so sangen wir viel und machten allerlei Späße mit den Gästen. Die Stimmung war bereits am frühen Nachmittag samstags super. Das Wetter hielt und so war esMehr dazu »
    • Wiesenbacher Kerwe 2015

      Zunächst führten wir eine öffentliche Probe durch und begleiteten die Einborschtung der neuen Kerweborscht. Es war wie immer eine feucht-fröhliche Angelegenheit. Das Kerwelied konnten wir jedenfalls nach diesem Abend alle wieder wie aus dem f-f und so war es ein leichtes, am Sonntag auf dem Kerwewagen dieses erneut zu Gehör zu bringen. Auch die Odenwald-Rapsodie und das Trompetenecho durften natürlichMehr dazu »
    • Jungmusikerleistungsabzeichen in Silber

      Sonntag, 30. August 2015, 14:00 Uhr: der kleine Privatbus steht bereit zur Abfahrt nach Kürnbach. Nach zwei Tagen Vorbereitungskurs und vielen Stunden fleißigen Übens, sind wir (Max, Paul und Philip Arnold, Jan-Philipp und Judith Köstle), fünf Jugendliche des Musikvereins Wiesenbach, bereit zur D2- Prüfung in der Musikakademie Kürnbach anzutreten. Das Jungmusikerleistungsabzeichen bzw. die D-Lehrgänge existieren in drei Stufen. Alle AbzeichenMehr dazu »
    • Ferienprogramm 2015

      Unser Ferienprogramm aus den letzten Jahren hat sich schon zur Tradition entwickelt und so waren in diesem Jahr 18 Kinder zum Brettspielenachmittag gekommen. Zunächst entwickelte sich das Spiel „Eiermatsch“ zur Entdeckung des Jahres und wurde zu einem großen Spaß. Anschließend spielten die Jungen Monopoly und die Mädchen das Spiel des Lebens. Zum Schluss fand das obligatorische Mensch-ärgere-dich-nicht-Turnier statt, bei demMehr dazu »
    • Geburtstagsständchen für Lothar Hafner

      Lothar Hafner, unser Gründungs- und Ehrenmitglied feierte am 13.08. im Sportheim seinen Jubeltag und freute sich sehr über unser Kommen. Überschwänglich bedankte er sich für die schöne Musik und lud uns spontan zu einem Getränk ein. Im Kreise seiner Familie und vieler Freunde genoss er anschließend das Ständchen des Männergesangsverein, in dessen Genuss wir dann auch noch kamne. » SeiteMehr dazu »
    • Käskuchenfest SFZ Waibstadt 2015

      Am 09.08. spielte die große Kapelle auf dem Käskuchenfest des SFZ Waibstadt von 17:30 – 19:30 Uhr. Bestes Wetter und entsprechende Bierlaune vor Ort bescherten uns einen tollen, ausgelassenen Nachmittag und Abend mit viel Gesang und Schunkeln. Denn nach unserem Auftritt nahm der SFZ Waibstadt selbst die Bühne ein und dieser konnte sich natürlich auf uns verlassen. Der Aufforderung zurMehr dazu »
    • Musikfest 2015 – Sonntag und Montag

      Beim Musikfest ging es fröhlich zu! Der Musikfestsonntag stand wie gewohnt im Zeichen des Familienprogramms. Zum Mittagessen wurden bereits zahlreiche Saiblinge frisch für Sie geräuchert, die besonders schmackhaft waren und großen Anklang fanden. Die Spielstände hinter dem Rathaus vom Spielmobil Heidelberg wurden ebenfalls mit großem Spaß und Begeisterung besucht. Manche Spiele erforderten Geschicklichkeit und Strategie, andere boten einfach Action. DieMehr dazu »
    • Musikfest 2015 – Rock-Night und Musikfest-Samstag

      Rock-Night auf dem Rathausplatz Mit großer Spannung erwartet starteten wir mit der Band Gate am Freitagabend in die Rock-Night 2015. Eine Schülerband die die hohen Erwartungen sogar noch übertreffen sollte. Shannon Golic, die Frontfrau der Band konnte absolut überzeugen und zeigte unüberhörbar ihre stimmliche Weiterentwicklung, die sie seit dem Auftritt bei der Rock-Night 2013 machen konnte. Die Band besteht ausMehr dazu »
    • Feuerwehrfest Wiesenbach 2015

      Man muss schon sagen, an diesem Wochenende war echt was los! Nachdem samstags die Jugend des Musikvereins ganztags aktiv war, war der Sonntag der großen Kapelle vorbehalten. Wir starteten um 11 Uhr am 12.07. mit einem zweistündigen Auftritt bei der Freiwilligen Feuerwehr Wiesenbach. Diese feierte den Tag der offenen Tür mit vielen Mitmachaktionen, Vorführungen und Spielangeboten für die Kinder. ZahlreichMehr dazu »
    • Musikfest Reichartshausen 2015

      Nun ging es auf zum Musikverein Reichartshausen, dem Wohnort unseres Dirigenten Klaus Knörzer. Dieser nahm das Heimspiel mit Humor und so wurde es ein vergnüglicher Nachmittag im dortigen Festzelt. Nachdem wir uns an der Kuchen-Puten-Theke gestärkt hatten, unterhielten wir die Gäste von 15 – 17 Uhr und machten ordentlich Stimmung. Es gab viel zum Mitsingen, Klatschen und Schunkeln und unsereMehr dazu »
    • Jugendausflug in luftigen Höhen

      Am 11.07 machten sich 17 Jugendliche und 5 Betreuer auf nach Viernheim in den Kletterwald. Es war super spannend für alle, denn es ging in luftigen Höhen richtig zur Sache. Geschick und Mut waren gefragt und so manches Abenteuer galt es, zu bestehen. Für ausreichend Snacks und Getränke war gesorgt und dank der kompetenten Betreuung und dem schattigen Kletterwald warenMehr dazu »
    • Geburtstagsständchen für Karl Nauß

      Bei sommerlich warmen Temperaturen und unter strahlend blauem Himmel spielte die Jugendkapelle am 11. Juli 2015 ihr erstes Geburtstagsständchen. Auf Wunsch unseres Ehrenmitglieds Karl Nauß, dessen Enkelsohn Marius in der Jugendkapelle spielt, hat sich zum ersten Mal die Jugend für ein Ständchen aufgebaut und spielte auch zum ersten Mal ein Geburtstagslied. Ein weiteres Novum war, dass Paul Arnold im NamenMehr dazu »
    • Musikfest Plankstadt 2015

      Am vergangenen Sonntag, den 28.06. spielten wir beim Musikverein Plankstadt auf dem schönen Grillfest bei der Grillhütte Gänsweid. Von 11-13 Uhr unterhielten wir die fröhlichen Gäste, die immer zahlreicher anströmten und das schöne Wetter genießen wollten. So herrschte fröhliche, entspannte Stimmung und man ließ es sich beim Frühshoppen gut gehen. » Seite empfehlenMehr dazu »
    • Unterdorffest MV Gauangelloch 2015

      Am vergangenen Sonntag spielten wir bei unseren Musikfreunden aus Gauangelloch. Das kleine Fest war trotz mäßigem Wetter gut besucht und wir spielten von 16:30 – 18:30 Uhr. Nach unserer kleinen Pause öffnete auf einmal der Himmel seine Pforten und es fing ordentlich an zu schütten. Leider waren in der Plane, die über unseren Köpfen das Dach bilden sollte, einige kleineMehr dazu »
    • Ehrungsabend der SG 05 Wiesenbach

      Ein langweiliger Ehrungsabend? Mitnichten! Es war abwechslungsreich und unterhaltsam und es hat Spaß gemacht, diesen Abend mit unserer Musik zu umrahmen und damit einen Teil zum Programm beizutragen. Nachdem wir vor dem offiziellen Beginn eine halbe Stunde gespielt hatten, beendeten wir am Schluss ebendieses durch die SG-Hymne und das Badnerlied. Im Anschluss lauschten wir dem Auftritt der Big Band WhyMehr dazu »