Jugend – Wer wir sind!

Die Jugendkapelle des Musikverein Wiesenbach e.V.

 

Das Ziel jeder Ausbildung durch den Musikverein ist, dass die Nachwuchsmusiker in der Jungendkapelle des Vereins mitwirken. Dort haben sie die Möglichkeit ihre erworbenen Fähigkeiten im gemeinsamen Spiel einzubringen und erste Erfahrungen bei Auftritten zu sammeln.

Hier spielen Musiker zusammen, die über grundlegende Fähigkeiten verfügen, genauso wie solche, die bereits hervorragende Instrumentalisten sind. Das Prinzip der Arbeit in der Kapelle ist, dass alle Mitwirkenden ermutigt werden, sich mit ihrem Können zu präsentieren um sich so weiter zu entwickeln.

In den Proben werden die Kinder und Jugendlichen von unserem Dirigenten Günther Mohr – einem professionellen Musiklehrer – angeleitet. Er legt  Wert darauf, dass die Musikerinnen und Musiker, aufeinander zu hören und als musikalische Einheit agieren. Daneben forderte er die Bereitschaft der Fortgeschrittenen heraus, sich mit Improvisation zu beschäftigen und zu den ausgewählten Stücken eigene Soli zu entwickeln. Diese Mischung ist es, die das Spiel der Kapelle zu einer besonderen Darbietung werden lässt.

Das Repertoire der Jugendkapelle besteht zum größten Teil aus modernen Stücken, die für junge Musikerinnen und Musiker eine hohe Attraktivität besitzen und  alle Instrumentengruppen ansprechen.

Es versteht sich von selbst, dass  neben dem musikalischen Miteinander auch Kontakte und Freundschaften entstehen, die in den Alltag der Akteure hineinreichen. Ausflüge und erlebnispädagogischen Aktivitäten gehören deshalb ebenso zum Angebot des Musikvereins wie das Musizieren.